Himmelfahrt (Vatertag) bei den Tell-Schützen in Dietzenbach

Himmelfahrt (Vatertag) bei den Tell-Schützen in Dietzenbach

(JN)Am Himmelfahrtstag (25. Mai 2017) öffnen die Tell-Schützen wie in jedem Jahr ab 12 Uhr das Vereinsgelände (Raiffeisenstr. 1) und laden die Vatertagsausflügler zum Verweilen ein. Für das leibliche Wohl ist auch diesmal bestens gesorgt. Mittlerweile ein Klassiker sind dabei die Bratwürste nach Original Thüringer Art, die natürlich auch in diesem Jahr dabei sind.
Außerdem gibt es leckere Steaks vom Grill, Matjesbrötchen, einige Sorten Eis und natürlich die bekannt große Auswahl an Kuchen und Torten.

Weiter

Zwischenbericht zu den aktuellen Kleinkaliber-Rundenkämpfen

Zwischenbericht zu den aktuellen Kleinkaliber-Rundenkämpfen

(TB) Freie Pistole – Gauliga
Die Mannschaft um Wolfgang Keil führt die Gauliga Freie Pistole mit vier Siegen an, nach vier von sieben Begegnungen. Der erste Wettkampf fand in Hofheim statt, mit 675 (Hofheim) zu 681 Ringen (Dietzenbach) konnten die ersten zwei Punkte knapp geholt werden.
Der zweite Termin konnte dann in Dietzenbach gegen Bergen-Enkheim mit 724 zu 670 entschieden werden. Der folgende Wettkampf in Bergen-Enkheim konnte mit lediglich neun Ringen Vorsprung (722:731) auch für Dietzenbach entschieden werden.

Weiter

Tell-Schützen beim 60. Deutschen Schützentag

Tell-Schützen beim 60. Deutschen Schützentag

(JN)Am vergangenen Wochenende fand in Frankfurt der 60. Deutsche Schützentag statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung zu Ehren des Sport- und Brauchschützentums stand am Samstag der große Festumzug, der sich um die Mittagszeit an der Alten Oper formierte und dann quer durch die Stadt zog, vorbei an Hauptwache und Paulskirche bis zur großen Finalveranstaltung auf dem Römerberg, bei der unter anderem der Bundesschützenkönig proklamiert wurde. Mehrere tausend Zuschauer säumten den Weg des Umzugs und verfolgten das Eintreffen der Gruppen auf dem Römerberg.

Weiter

Erfolge für die Tell-Schützen bei den Kreismeisterschaften

Erfolge für die Tell-Schützen bei den Kreismeisterschaften

(JN) Mittlerweile sind die diesjährigen Kreismeisterschaften der Kugeldisziplinen abgeschlossen. Auch in diesem Jahr können die Dietzenbacher Tell-Schützen dazu eine beeindruckende Bilanz vorlegen. Quer durch alle Altersklassen starteten zahlreiche Schützinnen und Schützen in den vielfältigsten Disziplinen. Entsprechend sind die Platzierungen:
Kreismeister bei den Senioren B wurde Ingolf Baum mit dem Luftgewehr (357 Ringe) sowie mit dem Kleinkaliber-Sportgewehr (268 Ringe), Platz vier belegte er bei den Senioren A mit dem Kleinkalibergewehr auf 100 m Distanz (277 Ringe).

Weiter